Seite wählen

SystemsChange

Systemischer handeln

SystemsChange

 

Lösungen finden – mit systemischen Strukturaufstellungen (nach SySt®)

 

Entdecken Sie Lösungen und Verbesserungen für Ihre ganz konkreten beruflichen Themen und für Ihren Alltag.
Hilfreiche systemische Erkenntnisse dafür praxisnah und konkret für Sie erlebbar zu machen, das liegt uns am Herzen.

Unsere Welt ist ein komplexes System und wird immer komplexer. Ganzheitlich systemisches Denken hilft damit besser umzugehen.
Genau da setzen wir an: Wir verwenden neueste Erkenntnisse und bewährte Methoden zur Verbesserung von Situationen im Alltag und der beruflichen Praxis.

Nächster offener Abend-Workshop: Do 05.03.2020 19:00 Uhr

Thema:  „Ressourcen“

Workshops:

Erleben Sie Prinzipien komplexer Systeme
(wie Unternehmen, Teams oder Ihr privates Umfeld)
in verständlicher Weise.

Wir bearbeiten Ihre konkreten Praxisfälle.
Hierbei verwenden wir nachhaltig wirksame Aufstellungsformate und moderne agile Methoden.

Abend-Workshops sind offen für alle, die Neues und Hilfreiches für den Alltag entdecken wollen – egal ob mit oder ohne Vorkenntnisse.
Einstieg ist jederzeit willkommen – einfach kommen und mitmachen.

Themen bisheriger Abendworkshops u.a.:

  • „Probleme lösen vs Lösungen finden“
  • „Werte und Werteräume“
  • „Entscheidungen“ – Hilfreiches für gute Entscheidungen
  • „Lösungen finden und erfahren“
  • „Raum der Möglichkeiten – wie aus Einschränkungen Möglichkeiten werden“
  • „Zugang zu Kraftquellen finden“
  • „Ziele erreichen“

 

Offene Abend-Workshops:

Nächter Termin:
05.03.2020, 19:00 – 21:00 Uhr
Thema: „Ressourcen“

Wo:
Seerosenwerkstatt,
Mühlstr. 11
86919 Utting am Ammersee

Unkostenbeitrag (pauschal):
18 Euro pro Person, 5-er Karte: 75 Euro
Erstes „Schnuppern“ frei.

Fragen/Anmeldung bitte unter  info@SystemsChange.de

Über uns

Iris Cölle-Unger

Unternehmerin und Beraterin.

Erfahrene Seminarleiterin und ausgebildete systemische Beraterin mit Schwerpunkten auf Wertearbeit und systemischer Strukturaufstellung.

Sie leitet das Business Hotel Artes mit großem Tagungs- und Seminarbereich und ist Gründungsmitglied sowie stellvertretender Vorstand der Unger Quo- Vadis Stiftung.

Dr. Michael Cölle, MBA

Unternehmer – Macher – Mensch

Physiker mit Psychologie-Studium und einer Vielzahl an systemischen Ausbildungen
(u.a. bei Prof. Dr. Matthias Varga von Kibéd, Insa Sparrer (SySt Institut), Dr. Gunther Schmidt (Milton-Erickson-Institut), Dr. Mark McKergow, Chris Hall, Fritz Glasl, Dr. Godehard Stadtmüller, Dr. Stephen Gilligan, …)

www.michael-coelle.de
www.aurobia.de